Sie sind hier:

Übergabe der Abiturzeugnisse 2021

Petrus konnte sich nicht entscheiden, welches Wetter er für diesen besonderen Tag schicken soll – Regen oder Sonnenschein? Um auf der sicheren Seite zu sein, wurde die Veranstaltung in der Frankenhalle durchgeführt. Jede*r Absolvent*in konnte zwei Personen mitbringen (immer noch sind die Corona-Regeln einzuhalten).
In einem feierlichen Rahmen wurden die Abiturzeugnisse überreicht. Bei einem ausgesuchten Musiktitel und dem Beifall aller Anwesenden, gingen die Absolventen*innen einzeln oder zu zweit auf die Bühne und erhielten dort ihr Abiturzeugnis und weitere Auszeichnungen oder Gutscheine.
Allen Absolventen*innen nochmals herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur!
Auch in diesem Jahr konnte der Elternbeirat wieder 22 Gutscheine für besonders gute Leistungen überreichen.

 

LEV hsg trinkflasche

 

ABI 202021 322

Im Rahmen der Abiturfeier ihres jüngsten Sohnes wurde Renate Bruhm nach 5-jähriger Tätigkeit als Schriftführerin vom Elternbeirat des Hermann-Staudinger-Gymnasiums verabschiedet. Ihr bemerkenswertes Engagement, ihr Humor und vor allem ihr immenses Gedächtnis, im Sinne einer Festplatte auf zwei Beinen, werden allen bei der künftigen Arbeit fehlen. Eine schwer zu schließende Lücke….

Im Anschluss daran erhielt sie aus den Händen von Frau Wohlmann die wohlverdiente Staudinger-Medaille als Anerkennung für die geleistete Arbeit.

 

 

 

 

Elternbeirat stiftet Grünpflanzen für das Hermann-Staudinger-Gymnasium Erlenbach

2021 03 Elternbeirat Pflanzen 2

Die Pandemie stellt alle auf eine harte Probe und nichts ist mehr, wie es einmal war. Sowohl die Schule, die Eltern und auch die Kinder stellten sich und stellen sich dieser neuen Situation jeden Tag aufs Neue.

Digitales Lernen in Zeiten der Pandemie – eine echte Herausforderung für Schüler und Lehrer! Diese Aussage kann auch der Elternbeirat des Hermann-Staudinger-Gymnasiums voll und ganz unterschreiben. Vor ungefähr einem Jahr begann der erste Lockdown. Durch die digitale Ausstattung und hohem Einsatz der Lehrer konnte sehr schnell ein digitaler Unterricht angeboten werden. Dank „Schul.cloud“ waren Lehrer und Schüler nicht auf das überlastete „Mebis“ angewiesen und konnten den Distanzunterricht gut meistern. Musste dieser im vergangenen Jahr noch weitestgehend ohne Video – Konferenzen gestaltet werden, so wurden in diesem Schuljahr rechtzeitig die Weichen für ausreichende Kapazitäten gestellt. Die eingesetzten digitalen Hilfen aus dem letzten Jahr wurden von Anfang an in die Unterrichtsgestaltung eingebunden. Nicht selten wurde über diese Möglichkeiten Hausaufgaben–Unterstützung bis zum Abend und auch am Wochenende durch die Lehrkraft geleistet. Nicht selbstverständlich!
Mit hohem Einsatz und Engagement setzte das Lehrerkollegium die unterschiedlichen Formen der Unterrichtsgestaltung ein, so dass sehr viel positives Feedback von Schülern und Eltern zur Gestaltung des zweiten Lockdowns an den Elternbeirat herangetragen wurde. So wurden z.B. im zweiten Lockdown bis jetzt schon über 2000 Video – Konferenz – Stunden am HSG durchgeführt.

Egal ob Distanz-, Wechsel- oder Präsenzunterricht, Umsetzung der Hygienepläne usw. - mit sehr viel Einsatzbereitschaft, Engagement, Herzblut und Optimismus hat das TEAM des HSG die Corona Pandemie bisher gut gemeistert!

Das nahm der Elternbeirat zum Anlass, für das Lehrerzimmer, das Direktorat und das Sekretariat Grünpflanzen zu spenden, so dass diese Räume nach der fünfjährigen Sanierung wohnlich, freundlich und etwas gemütlicher ausgestaltet werden konnten.

2021 03 Elternbeirat Pflanzen Die Bilder zeigen die Elternbeiratsvorsitzende Isabell Kreher und die Schulleiterin OStDin Christine Büttner bei der Übergabe der Pflanzen

 

Verabschiedung der Elternbeiratsmitglieder 2018-2020

Bei den Neuwahlen am 22.10.2020 hatten wir einige Elternbeiratsmitglieder, die sich aus persönlichen Gründen nicht mehr zur Wahl gestellt haben, verabschiedet. Wie in dieser Zeit leider üblich, konnten wir die Verabschiedung nicht persönlich durchführen und haben daher ein Dankesschreiben mit einer kleinen Aufmerksamkeit über die Kinder der ehemaligen EBR-Mitglieder verteilt. Ausgeschieden sind: Norbert Abb, Maike Bein, Gaby Hofmann, Sabine Seipel und Sandra Wiedemann.

Wir bedanken uns herzlich für die Zusammenarbeit und das Engagement. Wir wünschen unseren ausgeschiedenen Mitgliedern alles Gute.

Verabschiedung 2020 EB1 Verabschiedung 2020 EB2

 

Erster Schultag für die Schüler der 5. Jahrgangsstufe

Am 8. September wurden die neuen Schüler/innen, in Begleitung der Eltern, auf dem Sportplatz von der Schulleitung, einigen Lehrern und den Tutoren empfangen.

Auch ein Mitglied des Elternbeirates war dabei und informierte kurz über die HSG-Trinkflasche, zum Thema leichte Büchertasche und zur Landeselternvereinigung. Der Elternbeirat schenkte jedem Kind zum Schulstart eine coole HSG-Trinkflasche, die später zusammen mit den Informationen zur leichten Büchertasche und der LEV- Broschüre in den Klassen verteilt wurden.

Wir wünschen allen Schülern/innen einen guten Start!

 

LEV hsg trinkflasche

 

 

Übergabe der Abiturzeugnisse in besonderen Zeiten

Corona brachte seit März 2020 alles durcheinander, alle mussten lernen mit dieser Situation umzugehen. Gemeinsam mit Schulleitung, Oberstufenkoordinatoren, Q12-Sprechern und Elternbeirat wurde ein Konzept für eine besondere Abschlussveranstaltung geplant, im Rahmen dessen, was möglich war.

EBR Abitur

Die Abiturienten saßen bei schönstem Wetter mit ihren Eltern auf dem Sportplatz in einem zugewiesen Kreis. Picknickdecke, Kissen, Schirme als Schattenspender usw. mit dabei. Die Überreichung der Abiturzeugnisse fand in einem würdevollen Rahmen statt. Allen Abiturienten nochmals herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Abitur!

22 Abiturienten erhielten vom Elternbeirat einen Gutschein für ihre sehr guten Leistungen.

EBR Abi Buch

Es war sicherlich anders als sonst, aber trotzdem richtig schön und es wird hoffentlich allen als toller Abschluss in Erinnerung bleiben.

 

 

Elternbeirat am Hermann-Staudinger-Gymnasium Erlenbach (2018/2019)

elternbeirat 2018

Die Elternbeiratswahl, die alle zwei Jahre stattfindet, ergab heuer beim HSG Erlenbach erhebliche Veränderungen: Thomas Steinbrecher war 8 Jahre im Elternbeirat, zuletzt als stellvertretender Vorsitzender. Zusammen mit Carsten Geis und Cem Türker, die jeweils 6 Jahre dabei waren, erhielt er die Herrmann-Staudinger-Medaille für seine über fünfjährige ehrenamtliche Tätigkeit überreicht. Ebenfalls verabschiedet wurden Kim Eilbacher und Martina Fey, die 4 Jahre Mitglieder waren, und Tarkan Aktoz und Maren Stegmann, die auf 3 Jahre zurückblicken dürfen. Ein ganz herzliches Dankeschön allen Ausscheidenden, die unsere Schulleitung in Zeiten des Umbruchs und der Bauarbeiten konstruktiv begleitet und unterstützt haben.

Neu und zum Teil wiedergewählt wurden: Norbert Abb, Meike Bein, Renate Bruhm (Schriftführerin), Gaby Hofmann, Isabel Kreher (2. Vorsitzende), Kay Lange (Kassier), Swetlana Missaoui, Heiko Reichold (als 1. Vorsitzender bestätigt), Marion Schwarzkopf, Sabine Seipel, Carolin Straub und Katharina Volmer. Sandra Wiedemann und Carina Warmerdam stehen als Nachfolger bereit. Die Tätigkeit als Elternsprecher endet automatisch, wenn das Kind die Schule verlässt, also z.B. Abitur macht. Insoweit ist bereits heute abzusehen, dass sich im nächsten Jahr Wechsel ergeben werden und Nachfolger erforderlich sind. Die neuen Elternsprecher freuen sich auf die Zusammenarbeit mit der Schulleitung, den Lehrern und den Eltern!

Bei Fragen, Anregungen und anderen Themen können Sie uns gerne per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!  kontaktieren.

 

Unsere HSG-Küchenprofis belegen 1. Platz (Sommer 2014)

2014 07 29 Gutscheinübergabe Küchenprofis

Der Elternbeirat beglückwünscht unsere Kochprofis zum 1. Platz und übergibt Essensgutschein für eine Pizzeria