Sie sind hier:

Hermann – Staudinger – Gymnasium: Wahlunterricht im Fach Musik

 

 

Im Hermann – Staudinger – Gymnasium können die Schülerinnen und Schüler zwischen zahlreichen Unterrichtsangeboten wählen. Der Besuch dieser Kurse ist freiwillig. Der Wahlunterrichtskurs kann auch als individuelle Förderstunde angerechnet werden. Besonders begabte Schülerinnen und Schüler wirken bei den großen Konzerten,  die in Zusammenarbeit mit der Musikschule Erlenbach oder dem Gemischten Chor Erlenbach veranstaltet werden, im Chor oder Sinfonieorchester mit. 

Siehe bei den Konzerten: „Weihnachtsoratorium“ von Johann Sebastian Bach, „Große Messe“ von Dr. Aloys Schmitt, Konzert „Städtepartnerschaft“.

 

 

 

Kurs

Angebot für

Wochenstunden

     

Vokalensemble

Klassen 5 – 8

1

Oberstufenchor

Klassen 9 - 12

1

Instrumentalensemble

Klassen 5 – 8

1

HSG Bigband

Klassen 9 - 12

1

 

HSG-Jugendchor, StRin M. Lingner, Jgst. 5-9

In diesem Chor wird 1-2stimmige Jugendchorliteratur erarbeitet, dabei lernen die Kinder den Umgang mit ihrer Singstimme. Darüber hinaus wird das im Musikunterricht erworbene Wissen beim gemeinsamen Singen praktisch angewendet. Es ist keine Chorerfahrung erforderlich.

 

Unter- und Mittelstufencombo (Instrumentalensemble), StR F. Reuthner, Instrumentalisten der Kl. 5-8

Einstudierung von Arrangements bekannter und unbekannter Musikfür Schuljubiläum und Schulkonzert

 

HSG Bigband, StD Wehle, Jgst. 7-12

Die HSG Bigband spielt in Konzerten in und außerhalb der Schule. Es wirken mit: Flöten, Saxophone, Klarinetten, Trompeten, Posaunen, E-Gitarre, E-Bass, Schlagzeug und Keyboard. Es werden Grundfertigkeiten im Instrumentalspiel und Notenlesen vorausgesetzt.