Sie sind hier:

Traditionelles Fußballturnier

Sieger beim Fußballturnier (Kl. 8-11)

von Dirk Simon

Trotz widriger Wettbedingungen ließen sich die Fußballer der Klassen 8-11 des Hermann-Staudinger-Gymnasiums nicht entmutigen, ihr traditionelles Fußballturnier

am vorletzten Schultag auszutragen. Rutschiger Untergrund, glitschiger Ball und jede Menge Dreck wartete auf die Kicker, die die Fußballstiefel schnürten und loslegten: Der Ball rollte!

In packenden Gruppenspielen kristallisierten sich langsam die Favoriten heraus, die Klassen 10c und 10d waren stark, aber auch die Q11 bot zwei gute Teams auf.

Im Finale trafen dann die Q11 gegen die 10d an, nach rassigen zwölf Minuten konnten sich die Älteren durchsetzen, die mit 2:0 gewannen (Torschützen: Lukas-Felix Stenger und Dominic Waase).

Im Bild der Sieger des diesjährigen Fußballturniers am HSG! Gratulation!

Sieger Fußballturnier Juli17

Die Sportfachschaft des Schuljahres 2017/2018

Sportkollegium 2017

Die Sportfachschaft stellt sich vor (v.li.):

Anja Ühlein, Frank Fuchs, Taher Khakbaz‐Mohseni, Christopher Schuhmann, Corinna Pangerl, Chistian Iberle und Alfons Seeger.

Es fehlen Carina Kruppa und Monika Schuhmann.

Judo 1: Judo Obernburg

Judo 2: TV Elsenfeld

Klettern: Alpenverein Aschaffenburg

Mountainbike: MTK Sulzbach

Fußball: SV Erlenbach

Tennis: Tennisclub Erlenbach

Handball1: Tuspo Obernburg

Handball2: TV Großwallstadt

Handball3: TV Großwallstadt Junioren

Volleyball1: TV Mömlingen

Volleyball2: TV Erlenbach

Basketball: Main Elsava

Badminton: TV Großwallstadt 

Tischtennis: TV GroßwallstadtTV

Tanzen: TV Großwallstadt 1888  

Turnen: TV Großwallstadt 1888 

Schuljahr 2017/2018

Schulsport WKII-Jungen

Nachdem wir uns in der Gruppenphase gegen die Nachbargymnasien mit einem kanppen Sieg und zwei Unentschieden noch etwas schwer taten, steigerten wir uns in der Hauptrunde

und gewannen das Halbfinale zwar knapp (1:0 gegen die Realschule Elsenfeld), aber völlig verdient. Eine bessere Organisation der Mannschaftsteile und eine motivierende Ansprache halfen hierbei viel.

Im anschließenden Finale konnten wir spielerisch sehr überzeugen und besiegten die Realschüler der KReisstädter aus Miltenberg klar mit 4:0 und sind somit Fußball-Kreismeister der WKII.

Fußball WKII Okt17.geaendert