Sie sind hier:

Um besonders begabte SchülerInnen zu fördern, besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an unserem Enrichment-Programm. SchülerInnen mit sehr guten Leistungen werden zum Besuch eines Enrichment-Kurses vorgeschlagen, um ihre schulischen Kompetenzen zu erweitern, neue Interessen zu wecken und zu pflegen und bestimmte Wissensgebiete vertiefter behandeln zu können. Die Anmeldung erfolgt über einen ausgeteilten Anmeldebogen.

Die Kurse werden in ca. sechswöchigen Abständen an einem Freitag ganztägig und Samstag vormittag stattfinden. Da dieses Angebot am bayerischen Untermain in Kooperation mit anderen Gymnasien stattfindet, finden die Kurse in der Regel an der Schule statt, an der der Kursleiter selbst unterrichtet.

Teilnehmende Schulen sind neben dem HSG in Erlenbach die Gymnasien in Amorbach, Alzenau, Elsenfeld, Hösbach, Miltenberg, sowie das Dalberg-Gymnasium und das Kronberg-Gymnasium in Aschaffenburg.