Sie sind hier:

Wraps

Was machen wir?

Das Projekt Begegnung der Generationen gliedert sich momentan in zehn Bausteine, das sind Aktivitäten und Termine, zu denen sich Jung und Alt treffen. Die Anzahl der Bausteine ist dabei nicht in jedem Schuljahr gleich – je nach Interesse von Schülern und Senioren, nach Ideenlage und „Personaldecke" kommen entweder Bausteine dazu, oder sie ruhen auch über gewissen Zeit. Damit bleibt der Prozess der Weiterentwickung und Erneuerung des Projekts immer erhalten.

Eine Auswahl: 

* Der „Webführerschein": Die Schüler helfen Senioren, systematische Grundlagen zum Internet erhalten. Und auch ein Handykurs für Senioren wird regelmäßig in jedem laufenden Schuljahr angeboten.

* Seit Dezember 2004 finden im Seniorenwohnstift Erlenbach monatlich Gymnastikkurse von Schülern mit Senioren statt.

* Gemeinsames Kochen in der Mensa des HSG

Wer kann mitmachen?

Alle Schülerinnen und Schüler ab der 8. Jahrgangsstufe.

An wen muss ich mich wenden?

Verantwortlich für die Begegnung der Generationen ist Frau Ruft.